Goldsteiner Festwoche

Die Goldsteiner Festwoche - auch Goldsteiner Turnier genannt - ist aus den ersten Handballturnieren entstanden, die der VfL Goldstein ausgerichtet hat.

Zu den Handballturnieren entwickelte sich im Laufe der Jahre ein umfangreiches und attraktives Rahmenprogramm. Zum Beispiel ist der Mittwochabend mit dem Nationalitätentreff zur festen Goldsteiner Institution geworden. Oder aber auch das Kinder-Spielefest am Donnerstag, wird immer beliebter.

Freitagsabends gab es 25 Jahre lang die Goldsteiner Spiele. Inzwischen feiern wir Freitags die "Goldsteiner Trophy", einen lustigen Wettstreit von Vereinen und Vereinigungen.

Seit 2009 kann durch den Bau einer Beachanlage für das Internationale Deutsche Turnfest in Goldstein, ein Beachhandballturnier durchgeführt werden. Dieses Beachhandballturnier hat mittlerweile das Rasenhandballturnier vollständig ersetzt.

Und am Samstag folgt die zweite Auflage der erfolgreichen 80er und 90er Party.