Bauchkiller - Sei dabei !

 


Wenn du gerne ein paar Pfunde verlieren möchtest und einen starken flachen Bauch haben willst, dann gehst du mit dem Bauchkillerkurs in die richtige Richtung. Bei diesem Kurs handelt es sich um ein umfassendes Workout der gesamten Bauchmuskulatur (vordere, seitliche und tiefe Bauchmuskeln). Ziel ist der Muskelaufbau im Bauchbereich, Fatburner und Stabilisierung und Stärkung der Körpermitte. Gegen Ende gibt es noch Ausgleichsbungen für den unteren Rücken und einen Cooldown. Immer mittwochs um 19:30 Uhr startet für 45 Minuten der Bauchkiller-Kurs im Vereinsheim Zur Waldau 12, im Gymnastikraum im Erdgeschoß. Das Angebot ist für VfL Mitglieder kostenlos, Externe können sich eine 10er Karte für 65 EUR kaufen (kann bei beiden Kursen eingesetzt werden). 


Unser Trainer Patrick ist ausgebildeter Fitnessstrainer und studiert Sportwissenschaften. Vielleicht kennt ihr ihn auch schon vom Handball aus der ersten Männermannschaft oder von früher aus der Jugend. Er freut sich schon auf Alle, die gerne etwas für sich tun wollen. 

Bei Fragen gerne melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Irre Gruppe mit viel Herz

(tho) 30 Jahre Herzsport im VfL Goldstein 1953. e.V. Ein Grund zum Feiern! Und so trafen sich ca. 50 Gäste der Herzsportgruppe, Herzsportler, Partner und Freunde am 1. Juni im Vereinshaus Midori Inn. Ein üppiges Salat- und Kuchenbuffet, aus eigenen Reihen organisiert und Gegrilltes fanden großen Zuspruch trotz des regnerischen Wetters.

Dieter Schmidt-Burkhardt, stv. Leiter der Abteilung, erinnerte an die Gründungszeiten. 1982 wurde die damals noch Koronarsport genannte Gruppe durch Prof. Dr. Martin Kaltenbach in der Uniklinik Frankfurt gegründet, zusammen mit Dr. Thomas Wendt, damals noch Assistenzarzt, später ebenfalls mit einer Professur versehen. Ziel war es, Herzpatienten nicht nur zu schonen, sondern durch Bewegung in den Alltag zurück zu führen. Bewegung als Therapie, physisch als auch gesellschaftlich. Denn Gemeinsamkeit ist wichtig in solch schwierigen Lebensphasen. Das Gefühl, nicht isoliert zu sein, sondern Teil der Gesellschaft zu sein. Am 13. Februar 1987 schloss sich die Gruppe als neue Abteilung  dem VfL Goldstein an. Unterstützung kam vom damaligen Vorsitzenden Karl-Peter Ziegler und Sportwart Siegfried Ebert, die Beide auch zur Feier erschienen. Der heutige Vorstand Rainer Schroth, die Stellvertreter Gerald Ziegler, Andi Gallon und Kassierer Werner Sutter zeigten sich sichtlich begeistert, dass die Herzsportgruppe für ein großes Ansehen nach außen beiträgt.

Weiterlesen: Irre Gruppe mit viel Herz

Basketball - jetzt neu beim VfL !

Du hast Spaß an Basketball und Lust mit uns in lockerer Atmosphäre ein paar Körbe zu werfen ?

Da sei Freitags von 19 bis 20:30 Uhr in der Halle der Goldsteinschule, Am Wiesenhof 109 dabei !

Wir sind ein Hobby-Team, das sich langsam  vorantreiben möchte, um später am Ligabetrieb teilzunehmen.

Schon überzeugt oder willst du erstmal die Luft schnuppern ? Bis zu 3 mal darfst du gerne kostenlos und unverbindlich bei uns mittrainieren.

Kontakt : Philipp Mergler  Mobil : 015755244473
Tel: 06920168202
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
IMG 2804

Schwimmen

Wir Schwimmer treffen uns jeden Mittwoch, um 9 Uhr, vor dem Rebstockbad, um gemeinsam ein Stündchen zu schwimmen.

 

Als zweiten Schwimmtermin in der Woche bieten wir den Donnerstag von 19 bis 20 Uhr an. Ansprechpartnerin vor Ort für die Donnerstagsgruppe ist Beate Speier.

 

Die Stunde ist eher als ein freies Schwimmen am Morgen anzusehen, statt eines klassischen Schwimmkurses.

 

Neue Mitschwimmer/-innen sind immer herzlich willkommen!

Kontakt: Christa und Karsten Schnoor - Telefon 666 13 55

Walking

Ob ihr es glaubt oder nicht, auch in der dunklen Jahreszeit freuen wir uns auf jeden Dienstagabend, um zu laufen.

Denn Walking oder Nordic-Walking ist ein sportliches Gehen, gemütlich oder flott (bei uns eher flott), meditativ und entspannend. Es ist keine Wettkampfsportart, sondern Spaß, Fitness, Gesundheit und Individualität stehen im Vordergrund. Der positive Effekt auf Blutdruck, Cholesterin, Blutgefäße sowie auf die Psyche und vieles andere mehr sind erwiesen.

Was also hindert euch daran einmal bei uns vorbeizuschauen, oder mitzumachen?

Immer Dienstags um 19:00 Uhr vor der Carl-von-Weinbergschule

Trainer: Ute Gottfried 069/66055757

Vertretung: Agnes von Bordelius 069/66600719

Kenjutsu

In der Abteilung wird das Kenjutsu - traditionelles japanisches Schwertfechten - und Jujutsu - waffenloser Nahkampf - der Kashima-Shinryu unterrichtet. Fortgeschrittene trainieren zudem Battojutsu (Schneiden beim Ziehen des Schwertes), Jojutsu (Stockkampf), Sojutsu (Speerkampf) und Naginatajutsu (Hellebarde).

Die Kashima-Shinryu ist eine japanische Kampfkunstschule bzw. -tradition (im Japanischen als koryū bezeichnet), die seit ihrer Gründung vor ca. 500 Jahren in einer Linie von 19 Großmeistern weitergegeben wurde und wird. Der derzeitige legitimierte Großmeister - im Japanischen als shihanke bezeichnet - ist Prof. em. Humitake Seki. Er lebt und unterrichtet in Tokio, Japan.

Trainierende unserer Gruppe reisen regelmäßig nach Japan um dort zu trainieren und ihr Wissen und Können zu erweitern. Gleichfalls konnte unsere Abteilung in der Vergangenheit eine Reihe von Gästen aus Japan, Finnland, Slowenien, den USA und Israel zum Training begrüßen. Auf diese Weise sorgen wir für eine lebendige, authentische und qualifizierte Weitergabe der Inhalte der Kashima-Shinryu.

Weitere Informationen über die Kashima-Shinryu finden sich auf den Seiten der Kashima-Shinryu Deutschland, Kashima Shinryu

 

Trainingsort:

Bürgerhaus Goldstein (Saalbau), großer Saal
Goldsteinstraße
60529 Frankfurt/M.

Sportarten

Wir sind Sport! Und als Mitglied unseres Sportvereins hat jeder die Möglichkeit an über 23 verschiedenen Sportarten teilzunehmen. Über die Zahlung des Mitgliedsbeitrages könnt ihr theoretisch an sämtlichen Sportangeboten teilnehmen, ohne eine Zusatzgebühr bezahlen zu müssen. Ausnahmen bilden hier nur die Tennis- und Herzsportsportabteilung oder für Kurse, für die ein Zusatzbeitrag erhoben wird. Hierauf weisen wir aber expliziet bei der jeweiligen Sportart hin.

Halte dich aktiv und gesund, durch professionelles Training...

...und das für gerade einmal für 7,- EUR für Kinder und Jungendliche bzw. für 10,- EUR pro Monat für Erwachsene oder 20,- EUR pro Monat für Familien.

Unterkategorien

Hello

Spaß an Bewegung? Lust auf einen knackigen Po? Dann sind Sie bei unseren Fitness-Angeboten genau richtig. Wir bieten in unseren Kursen Bauch Beine Po, Step Aerobic und Pilates eine vielzahl von Workouts und Übungen für ihren Körper an. Also nichts wie los und anmelden und den Spaß am Sport bei heißen Beats und toller Musik genießen. 

Unsere Trainerinnen Olga und Petra freuen sich auf Ihre Teilnahme!

 

Turnen ist in!

Mangel an Bewegung ist bei uns out!

Von klein an schafft Turnen und Tanzen die körperliche und koordinative Voraussetzung zur Durchführung aller Sportarten und bietet somit hervorragende Möglichkeiten für die gesunde Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen.

Turnen macht Spaß und ist sinnvolle Freizeitgestaltung und prägt wertvolle Körper- und Charaktereigenschaften.

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Server-Log-Files :Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.Zur detailierten Datenschutzerklärung