Ausgleichsgymnastik

Was gibt es Schöneres, als unserem Körper am ersten Tag der neuen Woche etwas Gutes zu tun, ihn herauszufordern, zu formen, zu entspannen und auf die restlichen 6 Tage vorzubereiten?

Ausgleichsgymnastik dient der Verhinderung muskulärer Imbalancen, die potenziell die Gelenkbelastung und damit die Arthrose verstärken können, sowie der Korrektur von Haltungsfehlern, der Stabilisierung eines labilen Kreislaufes und der Verbesserung von Koordination und Flexibilität. Schon kleine Übungen helfen, Verspannungen zu vermeiden und fit für die alltäglichen Herausforderungen im Haushalt und im Arbeitsleben zu werden. Muskelanspannungen wechseln mit Entspannungsphasen - dadurch wird der Stoffwechsel wie auch die Energieversorgung gefördert.

Unsere buntgemischte Gruppe von Frauen und Männern jeden Alters trifft sich montags von 18:45 bis 19:45 in der Sporthalle der Goldsteinschule. Wir freuen uns jede Woche auf abwechslungsreiche Aufwärmungsübungen, kleine Tänze, Balance-, Koordinations-, Rhythmikschulung, Kraftübungen für einzelne Muskelpartien mit und ohne Hilfsmittel, Dehn- und Entspannungsübungen sowie natürlich auf SIE, als neue/n Kursteilnehmer/in.

Bis bald, gerne auch zu einer von bis zu drei Probestunden vor Ihrer Anmeldung.